Es klingelt …

Micha ist dran. „Du, ein Freund von mir hätte gerne ein paar Fotos von sich. Hättest du Zeit?“ Ich überlege – habe ich Zeit? Nach einer dreitägigen Geschäftsreise war mir  am heutigen Karfreitag eher nach etwas Entspannung zumute. Andererseits wollte ich auch schon seit längerem neben der Natur und Tierwelt auch wieder ein paar Portraitfotos machen. Also telefonierte ich mit seinem Freund – sein Name ist Sven- und wir verabredeten, uns in 30 Min. an einem bestimmten Ort in Plauen zu treffen. Sven ist 22 und ein absolut sympathischer Typ. Micha war auch dabei und damit er nicht unnütz herumstand, hatte ich auch gleich jemanden, der die Fototasche trug.

Die Temperatur zu Ostern war recht kühl und dennoch hatten wir alle eine ausgelassene und humorvolle Stimmung. Nacht dem Shooting kehrten wir noch ins Ristorante Da Angelo ein und verbrachten einen schönen Abend … Danke an Sven und Micha für den tollen Abend und das gelungene Shooting.

Verwendet hatte ich eine Canon 40D, das Makroobjektiv EF 100 und einen Aufsteckblitz.

Zur Galerie: http://dudla.de/portfolio/sven/